Biersommelier Ausbildung

Biersommelier

Ausbildung mit vielfältiger Perspektive

Immer häufiger stößt man in Gastronomie und Hotellerie, aber auch auf Messen und im Handel auf den Beruf des Biersommeliers. Der Wandel des Biermarktes hin zu immer mehr Diversität, eine gestiegene Innovationsfreudigkeit unter den Brauereien und die allseits bekannte Craftbeer-Szene haben Experten in Sachen Bier auf den Plan gerufen, die sich als Biersommeliers zusammengeschlossen haben. Die Aufgaben eines Sommeliers sind so vielfältig, wie das Getränk, für das er steht: So bietet er beispielsweise Gästen in der Gastronomie eine umfassende Bierberatung an – auf Basis fundierten theoretischen Wissens und solider praktischer Erfahrung. Aber auch professionelles Kellermanagement auf der Basis von Einkauf, Lagerung, Schankhygiene und Verwaltung, Kalkulation und Verkauf gehören ebenso zu den Aufgaben eines profund ausgebildeten Bierexperten wie Zapftechnik und fachgerechtes Service.

Professionelle Ausbildung
In der Brauerei Ried haben Sie die Möglichkeit, die Ausbildung zum Biersommelier zu absolvieren. In unserem 6-tägigen Fachseminar (+ 1 Prüfungstag) schulen wir Sie optimal in allen relevanten Tätigkeitsfelder des Biersommeliers:

  • Grundlagen des Bierbrauens
  • Bierstile kennen und verstehen
  • Schanktechnik
  • Hygiene
  • Gläserkunde
  • Zapfschulung
  • Biersprache
  • Geschichte des Bieres
  • Bier “heute” und aktueller Biermarkt
  • Degustationsschulung und Sensorik
  • Bier und Gesundheit
  • Kochen und Mixen mit Bier

Neben der Erlangung von Bierwissen auf höchstem wissenschaftlichen Niveau bereichern Praktika, Hausarbeiten und umfassende Schulungsunterlagen den Kurs. Die erfolgreichen Absolventen unseres Biersommelier-Kurses sind dazu eingeladen, unter dem Vorsitz eines Vertreters des Verbandes der Brauereien, eine offizielle Prüfung zum Biersommelier abzulegen. Die Prüfung beinhaltet eine Projektarbeit sowie eine schriftliche, mündliche und praktische Prüfungen.

Kompetenzzentrum Brauerei Ried
Im Seminarzentrum für handwerkliches Brauen auf dem Gelände der Brauerei Ried stehen Unterrichtsräume mit moderner Präsentationstechnik zur Verfügung. Direkt angrenzend befindet sich die Braugalerie Ried, eine für Spezialsude errichtete Mikrobrauanlage, an der theoretisches Wissen mit praktischen Unterrichtseinheiten ergänzt wird. An den Schankanlagen im integrierten Bräustüberl werden Gläserkunde und Schanktechniken vermittelt bzw. Sensorikübungen durchgeführt.

Weiterführende Informationen
Unser Biersommelier-Seminar findet im Kompetenzzentrum der Brauerei Ried statt. Die Kurskosten belaufen sich auf 1.350,00 inkl. MwSt. und Prüfungsgebühren. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie das entsprechende Zertifikat, sind berechtigt die Berufsbezeichnung „Biersommelier“ zu führen und dürfen das Biersommelier-Zeichen tragen. Für ein Zustandekommen des Kurses ist eine Mindestanzahl von zehn Teilnehmern notwendig